Latest Posts

Karnevalisten aus Neuenhof wandern wieder

Am 4. Juni 2016 startet wieder die traditionelle Wanderung der Karnevalsgesellschaft Neuenhof e.V.
In diesem Jahr trifft man sich um 14:00 Uhr zur Tour ins Blaue am Gasthof Kramer in Lichtringhausen. 

Alle Mitglieder der KG sowie der Tanzgruppen, der Wagenbauer und des Prinzenkomitees sind herzlich eingeladen.

Anmeldungen werden bis zum 29. Mai 2016 von Carsten Bronischewski (0170 5251371) und von Carlo Scheppe (0151 11908409 oder 02722 52793) entgegengenommen.

Marry brachte den Saal zum Kochen

20160124053830

Nicht nur der Präsident der Karnevalsgesellschaft Neuenhof war begeistert: Beim Auftritt von Stimmungssängerin „Marry“ gingen die Herren der Schöpfung buchstäblich über Tische und Bänke. Die attraktive junge Frau brachte mit ihren Mallorca-Partyhits den Saal bei der Herrensitzung der KG Neuenhof zum Kochen. Spätestens als „Marry“ die Bühne verließ und auf die Tische im Saal stieg, gab es kein Halten mehr. Ihr Auftritt war der Höhepunkt bei der Traditionsveranstaltung in der Schützenhalle von Lichtringhausen.Nach den Wortbeiträgen der Büttenredner Rainer Rüschenberg als „Tramp“ und Joe Pieper (alias Berthold Brüser) dominierten bei der Herrensitzung die Show- und Gardetänze. Zeremonienmeister Carlo Scheppe sorgte dafür, dass die Garden auf die Bühne geführt wurden.Dort wechselten sich Präsident Hans-Jürgen Springob und Olaf Knoth bei der Moderation ab.

Text und Bild: Westfalenpost

Großer Galaabend der Karnevalsgesellschaft Neuenhof am 6. Februar 2016

 

Am Samstag, 6. Februar 2016 findet der diesjährige Galaabend der KG Neuenhof um 19:11 Uhr statt. An diesem Abend wird bekanntgegeben, wer in diesem Jahr der neue Prinz sein wird und den jetzigen Prinz Arno I. (Ziegert) ablösen wird. Einlass ist ab 18:00 Uhr.

Um 19:11 Uhr wird der Elferrat zusammen mit dem neuen Prinzen und seinen Pagen, dem Zeremonienmeister, der Prinzengarde Grün-Weiß Neuenhof, der Prinzengarde Rot-Weiß Neuenhof, den Blauen Funken der KG Neuenhof, der Prinzengarde Grevenbrück sowie mit den Roten Funken Lichtringhausen in die Schützenhalle Lichtringhausen einmarschieren.

Auftreten werden in diesem Jahr die Prinzengarde Grevenbrück, die Funkengarde Hülschotten, die Roten Funken Lichtringhausen, die Biggejungs der BG Olpe, die Tanzgarde Affeln, die Frettersterne, der Attendorner Turnverein „Sputnix“, die Funkengarde Saalhausen und die Showtanzgruppe des DÜKC.

Die Prinzengarde Grün-Weiß, die Prinzengarde Rot-Weiß, das Kindermariechen, die Blauen Funken, die Tanzformers, das Solomariechen und die Showtanzgruppe aus Neuenhof dürfen im Programm natürlich auch nicht fehlen und zeigen ihre neuen Tänze.

Außerdem wird das Duo Franthocello ihre skurrile Zaubershow präsentieren.

Diesjähriges Highlight auf dem Galaabend ist der Stimmungssänger TOMMY. In seinem Karnevalsprogramm singt TOMMY die größten Karnevalshits wie „Superjeilezick“, „Dat Trömmelche“, „Hey Kölle – do bes a Jeföhl!“, „Rut sin de Ruse“, „Dat Wasser von Kölle“, „Echte Fründe“, „Viva Colonia“. Auch seine eigenen Hits wie „Ming Hätz schleiht nur för Kölle“ und „Vun links noh räächs“ sind Stimmungsgaranten. Wenn TOMMY auf der Bühne steht, ist Party angesagt!

presse_foto_tommy_2

Nach dem großen Finale wird Michael Maschke für die weitere musikalische Unterhaltung sorgen.

Am Montag, den 8. Februar 2016 folgt dann der Kinderkarneval um 15:11 Uhr. Einlass ist ab 14:00 Uhr.

Auch beim Kinderkarneval wird der Nachfolger des Kinderprinzen Justiz I. (Nagel) bekanntgegeben und vorgestellt.

Der Kinderelferrat bietet beim Kinderkarneval ein umfangreiches Programm mit den Auftritten der Garden und Showtanzgruppen unter anderem aus Valbert, Ennest und Ihnetal sowie der Neuenhofer Prinzengarde Rot-Weiß, den Blauen Funken und dem Kindermariechen.

Der Eintritt ist beim Kinderkarneval am 8. Februar 2016 frei und beim Galaabend sind Karten für 10,00 € an der Abendkasse erhältlich. Für Mitglieder der KG Neuenhof ist der Eintritt kostenlos.

15. Herrensitzung der KG Neuenhof am 17. Januar 2016

Am Sonntag, den 17. Januar 2016 startet um 11:11 Uhr die Herrensitzung der Karnevalsgesellschaft Neuenhof in der Schützenhalle Lichtringhausen. Einlass ist wie immer ab 10:00 Uhr.

Das Highlight der Herrensitzung wird „MARRY“ sein. Schon 2005 gelang „MARRY“ mit „Ohne Dich schlaf ich heut Nacht nicht ein“ (Cover der Münchner Freiheit) auf Anhieb eine Platzierung in den Charts.

MARRY

Mit Ihrer einzigartigen Bühnenpräsenz überzeugt „MARRY“ auf ganzer Linie und erobert die Herzen im Sturm. Bis heute ist die Karriere und Popularität der sympathischen Frohnatur unangefochten. Neben unzähligen Auftritten in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist „MARRY“ zudem die neue Prinzessin am Ballermann und tritt regelmäßig im legendären „BIERKÖNIG“ und „OBERBAYERN“
auf der Partyinsel No.1 auf. Sie überzeugt nicht nur mit Ihrem fesselnden Live-Programm, sondern polarisiert durch Ihre natürliche Art, Frische und Weiblichkeit, die sie einzigartig machen.

Bei der Herrensitzung treten die Tanzformers, das Solomariechen, die Showtanzgruppe und die Prinzengarde aus Neuenhof auf. Außerdem kann man sich auf die Garden und Showtanzgruppen aus Saalhausen, Bamenohl, Olpe, Grevenbrück, Meggen, Dünschede, Kirchveischede, Hülschotten, Langenei, Ennest und Rönkhausen freuen.

Darüber hinaus dürfen natürlich auch die bekannten Büttenredner Rainer Rüschenberg aus Finnentrop als „Tramp“ und Joe Pieper, alias Berthold Brüser, aus Olpe nicht fehlen.

Der Alleinunterhalter Michael Maschke sorgt für die musikalische Unterhaltung außerhalb des Programms.

Die Bewirtung erfolgt wie gewohnt durch Vereinsmitglieder und es gibt wieder Bierfässer zum Selbstzapfen.

Die Karten sind im Vorverkauf bei den Elferratsmitgliedern sowie unter der Telefonnummer 02722 54981 und bei folgenden Verkaufsstellen käuflich zu erwerben: Landgasthof Springob in Neuenhof, Tabakwaren Holterhof in Kückelheim und beim Süderländer Tageblatt in Plettenberg. Die Karten kosten im Vorverkauf 8,00 € und an der Tageskasse 9,00 €.

Fotos von den Wagenbauern

Vorweihnachtszeit bedeutet für unsere Wagenbauer nicht nur Besinnlichkeit und Gemütlichkeit. Gerade das ist auch die Zeit, wo mit dem Wagenbauen angefangen wird. Dieses Jahr bauen sie wieder einen schönen Motivwagen für den Veilchendienstagszug in Attendorn.

Auf der Seite der Wagenbauer gibt es jetzt eine kleine Galerie, wo der Baufortschritt begutachtet werden kann.