Großer Galaabend mit Prinzenproklamation der KG Neuenhof e.V. am 13. Februar 2010

Der Große Galaabend mit Prinzenproklamation am Samstag, 13. Februar 2010, bildet bei der Karnevalsgesellschaft Neuenhof den Höhepunkt der Session.

Pünktlich um 19:11 Uhr wird der Elferrat mit Prinz und Pagen sowie dem Zeremonienmeister Carlo Scheppe unter den Klängen des Musikband Night-Life aus Elspe, zusammen mit der Prinzengarde Grün-Weiß Neuenhof, der Prinzengarde Rot-Weiß Neuenhof sowie den Blauen- und den Roten Funken der KG Neuenhof in die bunt geschmückte Schützenhalle einmarschieren.

Nach der Begrüßung wird das große Geheimnis gelüftet: wer wird den noch amtierenden Prinzen Peter I (Vogt) als Neuenhofer Karnevalsprinz ablösen und wer sind die neuen Pagen des Prinzen?

Natürlich lässt es sich auch der neue Kinderprinz, der am  30. Januar 2010 im Landgasthof Springob proklamiert wird nicht nehmen, dem neuen Prinz Karneval seine Glückwünsche auszusprechen und bringt als Geschenk zu Ehren der neuen Tollität den Gardetanz seiner Prinzengarde Rot-Weiß mit.

Das weitere Programm wird gestaltet durch die Prinzengarde Grün-Weiß der KG Neuenhof, die Blauen Funken der KG Neuenhof,  die Happy Girls der KG Neuenhof, die Prinzengarde Fretter, die Katholische Frauengemeinschaft Lichtringhausen, das Männerballett der KG Neuenhof, die Prinzengarde Dünschede und durch Karoline Hornbruch als Solomariechen der KG Neuenhof.

Als Höhepunkt erwarten wir in diesem Jahr Libero 5, den Mallorcastar aus dem MegaPark auf unserer Bühne. Libero 5 alias Thorsten ist seit 2005 Senkrechtstarter der Partyszene. 2006 schaffte er mit dem „Lu-Lu-Lukas Podolski“ Song einen deutschlandweiten Hit. Der Song hat mittlerweile absoluten Kultstatus erreicht. Mit seiner EM-Hymne „Deutschland ist der geilste Club der Welt“ war er sechs Wochen in den deutschen Media Control Charts vertreten. Sein Song „Steigt denn der Alkoholpegel noch?“  ist einer der aktuellen Mallorca Hits und gehört zu den meistgespielten Liedern auf der Insel. Seine Songs finden sich auf zahlreichen Partysamplern wie z.B. Ballermann Hits, Goldstrand Hits, Apres Ski Hits etc. wieder.

Weiter geht es dann im Programm mit der Showtanzgruppe des DÜKC, der Wagenbauer Tanzgruppe der KG Neuenhof, The Hurricanes der Kolpingsfamilie Olpe und den Biggejungs der Bürgergesellschaft Olpe.

Stimmung und strapazierte Lachmuskeln sind also beim Galaabend der KG Neuenhof mal wieder garantiert.

Nach dem großen Finale, bei dem der heimische Karnevalsschlager „Neuenhof Alaaf“ das Programm des Galaabends beenden wird, bittet die Night-Life Musikband zum Tanz bis in die frühen Morgenstunden.

Wenn dann am Sonntag die Halle wieder auf Vordermann gebracht worden ist, steht sie am Rosenmontag, wie in jedem Jahr den kleinen Narren zur Verfügung. Hier lädt ab 15:11 Uhr der Kinderelferrat um Kinderelferratspräsident Pascal Extremera-Mayo mit dem Kinderprinz und Pagen zum bunten Kinderkarneval ein. Der Kinderelferrat der KG Neuenhof präsentiert ein buntes Programm unter Mitwirkung der Neuenhofer Tanz- und Showgruppen, der Ebbeflöhe Valbert, der Kindershowgruppe der KG Ihnetal, Solomariechen und anderen mehr.

Zum Großen Galaabend findet kein Vorverkauf statt, der Eintritt an der Abendkasse beträgt für Nichtmitglieder 9,- Euro. Beim Kinderkarneval ist der Eintritt frei.

4 Kommentare

  1. Karo

    Hallööle..
    Ich habe ein kleines Problemchen 🙂

    Ich heiße Hornbruch und NICHT Hornbusch 😉

    Ich hoffe ihr ändert das vllt. wenn das geht 🙂

    Lg
    euer Solomariesche 😉

  2. admin (Beitrag Autor)

    Bruch, Busch – wo ist da der Unterschied? 😉

    Nee, Spaß beiseite. Habe ich natürlich sofort geändert. Danke für den Hinweis.

    LG
    Olaf

  3. Karo

    Jaaaa Olaf das wollte ich auch mal hoffen 😀

    Aller herzlichsten Dank..
    Könnt ihr garnicht wieder gut machen, zudem in der Presse stand das ja auch so.. Ich habe meinen Namen noch nieeee richtig gesehen 😀

    ich weiß garnicht mehr ob das überhaupt meiner ist 😉

    LG 😀

  4. ???????? ????? ???????? ??????

    What’s up everyone, it’s my first pay a quick visit at this web
    site, and article is really fruitful for me, keep up posting these
    types of content.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.