Latest Posts

Sven I. (Schnorrer) ist Prinz in Neuenhof

Pünktlich um 19.11 Uhr begann der große Galaabend der Karnevalsgesellschaft Neuenhof. Präsident Hans-Jürgen Springob hoffte, dass, die Karnevalisten Fröhlichkeit und Stimmung mitgebracht haben“. Daran herrschte an diesem Abend kein Mangel. Erstmals übernahm Attendorns Bürgermeister Wolfgang Hilleke die Prinzenproklamation und überreichte der neuen Tollität Sven I. (Schnorrer) die Prinzenkette. Der 22-lährige Lichtringhauser arbeitet als Heizungsbauer und ist privat noch zu haben. Er liebt seinen Hund Kira, die Roten Funken und seinen „Bully“, mit dem er zu Festivals und Konzerten fährt. Sven I. setzt die Familientradition fort. Vater Uwe war eben-falls Prinz in Neuenhof. Charlene Fischer und Sebastian Wach stehen dem neuen Prinzen als Pagen zur Seite. Prinz und Pagen sind Mitglieder der Roten Funken, und zwar als Major, Mariechen und Gardist und sind schon seit Kindertagen in der aktiv.Dann hieß es „Bühne frei!“ für die vielen Akteure, die auf ihren Auftritt warteten. An Show- und Gardetänzen herrschte kein Mangel.

Als Stargast hatten die Neuenhofer Karnevalisten den italienischen Wirbelwind Diana Sorbello eingeladen. Die Sängerin, die in Köln lebt, hatte auch ihren Sommerhit „Mamma Maria“ mitgebracht. Berührungsängste gab es bei ihr nicht; so sang sie nicht nur auf der Bühne, sondern mischte sich auch unters Publikum.Die katholische Frauengemeinschaft durfte mit ihrem Beitrag nicht fehlen und Sängerin Katja Springob sang total cool den Song „Skandal um Rosi“. Das Strahlen und den Tanz des Solomariechens Karoline Hombruch werden die feierfreudigen Anwesenden so leicht nicht vergessen. Die Happy Girls hatten sich mit dem „Affentanz“ etwas Neues einfallen lassen. Beim Tanz der Roten Funken Neu-enhof musste Sven Schnorrer sein Prinzenkostüm gegen die Gardeuniform tauschen und zeigte, dass er auch als Major eine gute Figur abgibt.Alleinunterhalter und Entertainer „Magic“ Maschke sorgte noch nach dem Finale für kräftige Stimmungsmusik.

Bericht & Bild: Westfalenpost

Großer Galaabend am 5. März 2011

Der Große Galaabend mit Prinzenproklamation am Samstag, 5. März 2011, bildet bei der Karnevalsgesellschaft Neuenhof den Höhepunkt der Session.
Pünktlich um 19:11 Uhr wird der Elferrat, unter den Klängen des Alleinunterhalters Michael Maschke aus Saalhausen, zusammen mit dem Zeremonienmeister, mit der Prinzengarde Grün-Weiß Neuenhof, der Kinderprinzengarde Rot-Weiß Neuenhof sowie den Roten Funken der KG Neuenhof in die bunt geschmückte Schützenhalle einmarschieren.

Nach der Begrüßung durch Präsident Hans-Jürgen Springob wird das große Geheimnis gelüftet: wer wird die noch amtierende Prinzessin Annika I (Scheppe) als Neuenhofer Karnevalsprinz ablösen und wer sind die neuen Pagen des Prinzen?

Natürlich lässt es sich auch der noch amtierende Kinderprinz 2010, Dean I Wannagat nicht nehmen, dem neuen Prinz Karneval seine Glückwünsche auszusprechen und er bringt als Geschenk zu Ehren der neuen Tollität den Gardetanz seiner Prinzengarde Rot-Weiß mit.

Weitere Höhepunkte des Programms bilden dann: Prinzengarde Grün-Weiß Neuenhof, Rote Funken der KG Neuenhof, Männerballett Neuenhof, Happy Girls Neuenhof, Solomariechen Karoline Hornbruch der KG Neuenhof, Prinzengarde Rot-Weiß Neuenhof, Katholische Frauengemeinschaft Lichtringhausen, Rote Funken Lichtringhausen, die Funkemariechen Valbert und die Showtanzgruppe des DÜKC.

Als besonderes Highlight konnte in diesem Jahr die erfolgreiche Stimmungssängerin Diana Sorbello verpflichtet werden. Bereits im Jahr 1998 begann Diana, zusammen mit der Gruppe WIND, ihre Karriere beim Vorentscheid zum Grand-Prix. Danach absolvierte die Tochter eines sizilianischen Eiscafe-Besitzers zunächst ihr Studium der Soziologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Nach ihrem Studium widmete sie sich wieder voll und ganz ihrer größten Leidenschaft, der Musik. 2006 erschien ihr erstes Album „Bittersüß“ und in zahlreichen TV- Shows, wie Florian Silbereisens „Fest der Volksmusik“, präsentierte sie den neu aufgenommenen Klassiker „Ich fange nie mehr was an einem Sonntag an.“

Passend zum Fußball WM Fieber in Deutschland platzierte sich auch ihr Fußball Song „Wir schwenken die Fahnen schwarz, rot, gold“ in den offiziellen Media Control Charts und mit bisher weit über 150.000 verkauften CD’s erhielt Diana Sorbello offizielles Gold.
Im vergangenen Jahr begleitete Diana Michael Wendler bei seiner Tournee durch Deutschland. Dort trat sie im Vorprogramm und als Duettsängerin von Michael Wendler auf. Derzeit arbeitet die in der karnevalistischen Rheinstadt Köln lebende Diana Sorbello, zusammen mit Ihrem Produzenten Hermann Niesig, der bereits für den modernen Sound von Michael Wendler bekannt ist, an ihrem nächsten Album.
Diana wird das Publikum mit ihrer unverwechselbaren Stimme und mit ihrer feurigen Bühnenshow begeistern.

Des weiteren werden die Biggejungs der Bürgergesellschaft Olpe auf der Bühne stehen und für abwechslungsreiche Unterhaltung sorgen.

Die Neuenhofer Karnevalisten haben somit wieder ein umfangreiches Programm für alle Altersklassen zusammenstellen können. Stimmung und strapazierte Lachmuskeln sind also beim Galaabend der KG Neuenhof mal wieder garantiert.
Nach dem großen Finale, bei dem der heimische Karnevalsschlager „Neuenhof Alaaf“ das Programm des Galaabends beenden wird, bittet Alleinunterhalter Michael Maschke zum Tanz bis in die frühen Morgenstunden.

Wenn dann am Sonntag die Halle wieder auf Vordermann gebracht worden ist, steht sie am Rosenmontag, wie in jedem Jahr, den kleinen Narren zur Verfügung. Hier lädt ab 15:11 Uhr der Kinderelferrat um Präsident Pascal Extremera-Mayo zum bunten Kinderkarneval ein. Höhepunkt des Tages wird die Proklamation des neuen Kinderprinzen mit seinen Pagen. Die spannende Frage lautet also: Wer wird Nachfolger von Kinderprinz Dean I (Wannagat) mit seinen Pagen Maximilian Vorstmann und Phil Wannagat?

Auch der Nachwuchs der KG Neuenhof hat wieder ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. Der Kinderelferrat präsentiert, neben den Garden und Showgruppen der KG Neuenhof, auch viele Gäste aus befreundeten Karnevalsgesellschaften.

Zum Großen Galaabend findet kein Vorverkauf statt, der Eintritt an der Abendkasse beträgt für Nichtmitglieder 9,- Euro. Beim Kinderkarneval ist der Eintritt frei.

Kartenbestellung für Herrensitzung

Ab sofort können Sie hier direkt Karten für die Herrensitzung der KG Neuenhof am 06.02.2011 bestellen.

Für eine Bestellung hier klicken.

Es öffnet sich ein Email-Formular in Ihrem Email Programm. Bitte die entsprechenden Daten ausfüllen und die Mail einfach abschicken.

Nach Eingang des Gesamtbetrages auf unserem Konto werden die Karten direkt an Sie versandt.

Wir wünschen jetzt schon viel Spaß auf der 10. Herrensitzung.

Herrensitzung am 06.02.2011

Am 6. Februar 2011 wird wieder für alle Herren ab 11:11 Uhr in der Schützenhalle Lichtringhausen ein karnevalistisches Feuerwerk geboten. Einlass dazu ist bereits ab 10:00 Uhr. Die KG-Neuenhof kann erneut ein Programm der Superlative präsentieren. Unter anderem geben sich, neben der Prinzengarde Grün Weiß, den Happy Girls, dem Solomariechen Karoline Hornbruch und den Roten Funken der KG Neuenhof auch Tanzgarden und Showgruppen aus Windhausen, Helden, Hünsborn, Dünschede, Meggen, Bamenohl, Rönkhausen, Fretter, Olpe und Kaan Marienborn die Klinke in die Hand.

Darüber hinaus darf natürlich auch der bekannte Büttenredner  Reiner Rüschenberg nicht fehlen.

Als besonderes Highlight konnte in diesem Jahr die erfolgreiche Stimmungssängerin MARRY verpflichtet werden. Schon 2oo5 gelang MARRY und der Münchner Freiheit mit der Veröffentlichung des Ohrwurms „Ohne Dich“ auf Anhieb eine Platzierung in den Charts. Mit der Dance-Version des Welt-Hits „The Best“ von Tina Turner erschien die nächste Single. Es folgten mit „Tausendmal Du“ und „Forever“ zwei weitere Single-Veröffentlichungen. Alle diese Songs sind bis  heute auf führenden Popschlager-Samplern, wie zum Beispiel der Après Ski Hits und der Ballermann Hits zu finden. Auftritte auf Festivals sowie in diversen Diskotheken und Clubs sind Resultat der einschlagenden Ohrwürmer.

Später ging es dann mit MARRY in gewohnter Frische und Natürlichkeit sehr erfolgreich weiter. In der bei RTL II ausgestrahlten Sendung „Die neue Hitparade“ wurde MARRY mit „Ohne Dich“ neben Größen wie Claudia Jung, Helene Fischer, Jürgen Drews und Dj Ötzi präsentiert. Der Erfolg von MARRY liegt unter anderem in ihrer mitreißenden Live-Show und erstklassigen Stimmungsmusik, getreu dem Motto „Stimmung und gute Laune pur“.

In einem weiteren Programmhöhepunkt wird in diesem Jahr eine Tina Turner Imitationsshow der Spitzenklasse geboten. Das Tina Turner Double zeigt auf der Bühne sein volles Temperament und bringt den Saal zum kochen. Männer, lasst euch mitreißen!

Für die musikalische Unterhaltung sorgt vor, während und nach der Show Alleinunterhalter Michael Maschke aus Saalhausen. Bei den Klängen seiner Musik kann bis in den späten Nachmittag gefeiert werden.

Bei der Verpflegung gibt es wieder die gewohnte Bewirtung und die beliebten 15-Liter Fässchen Bier zum selber zapfen. Um den kleinen Hunger kümmern sich die Frauen der Vorstandsmitglieder und weitere Helferinnen.

Es lohnt sich also auch wieder für die Herrensitzung der KG-Neuenhof am 6. Februar 2011 rechtzeitig Karten zu erwerben. Der Vorverkauf erfolgt ab Mitte Januar bei folgenden Vorverkaufsstellen: Landgasthof Springob (Neuenhof), Tabakwaren Holterhof (Kükelheim), Süderländer Tageblatt (Plettenberg) sowie telefonisch unter 02722/54981 oder bei allen Elferratsmitgliedern. Karten können auch im Internet unter www.kg-neuenhof.de reserviert werden. Im Vorverkauf wird die Karte für 8,- Euro angeboten. An der Tageskasse werden dann, sofern noch Karten vorhanden sind 9,- Euro zu zahlen sein.

Prinzenkomitee Neuenhof in der Attahöhle

Am vergangenen Samstag unternahm das Prinzenkomitee der Karnevalsgesellschaft Neuenhof seine alljährliche Tagesfahrt. Dieses mal war die Anreise nicht weit, man vergnügte sich im   At-tendorner Stadtgebiet.

Der Tag begann für die Tollitäten und ihre Partnerinnen mit einem gemeinsamen Frühstück in einer Attendorner Eisdiele und einem anschließendem Frühschoppen in einem traditionsreichen Attendorner Hotel. Unter den Teilnehmern des Ausflugs war auch die amtierende Prinzessinn der KG-Neuenhof, Anika I (Scheppe). Anika ist, nachdem es bisher nur männliche Prinzen in Neuenhof gab, die erste Prinzessin des Vereins.
 
Pünktlich um 14:11 Uhr wurde dann die Attahöhle besichtigt. Viele der ehemaligen Prinzen hatten die Höhle seit Jahren nicht besucht, obwohl sie eine der schönsten öffentlich zugänglichen Tropfsteinhöhlen ist, die man besichtigen kann und nur acht Kilometer von Neuenhof   entfernt liegt.

Nach der geführten Höhlenbesichtigung ging es dann mit dem Biggolino von der Attahöhle zum kürzlich neu errichteten Pavillon auf dem Biggedamm. Bei dem Biggolino handelt es sich um eine nostalgische, benzingetriebene Bimmelbahn, die seit einigen Monaten im Einsatz ist und einige der touristisch interessantesten Punkte in Attendorn im Linienverkehr miteinander verbindet. Im Pavillon auf dem Biggedamm tranken die Neuenhofer Karnevallisten Kaffee und genossen, bei strahlendem Sonnenschein, den herrlichen Ausblick auf den Biggesee mit der    Waldenburger Bucht und der Burgruine Waldenburg.

Nach dem Kaffetrinken auf dem Biggedamm fuhr erneut der Biggolino vor. Nun führte die, dank der informativen Erklärungen des Lokführers sehr interessante Fahrt, vom Biggedamm durch Attendorn bis nach Neuenhof. Um die Fahrt nach Neuenhof zu ermöglichen wurde der Fahrplan des Biggolino bereits bei der Vorbereitung des Ausflugs geändert.

In Neuenhof folgte dann für die Ausflügler ein gemütlicher Abend und es wurde bis in die Nacht fröhlich gefeiert.

Der diesjährige Ausflug des Neuenhofer Prinzenkomitees war wieder ein voller Erfolg, man hatte in der Gemeinschaft viel Spaß und stellte wieder einmal fest, dass man gar nicht weit    reisen muss um einen interessanten und rundum schönen Tag zu verbringen.