Enrique Rapp ist der erste Kinderzeremonienmeister der KG-Neuenhof

Am vergangenem Dienstag, 07.02.2012, wurde im Vereinsheim der KG-Neuenhof, im Rahmen einer Elferratsversammlung, ein weiterer Schritt in der aktiven Jugendarbeit der Karnevalsgesellschaft getan: Einrique Rapp wurde als erster Kinderzeremonienmeister des Vereins vorgestellt. Der zehnjährige Enrique besucht die vierte Klasse der Attandarra Schule in Attendorn. Nachdem der gebürtige Plettenberger, mit seinen Eltern Thorsten und Maria und seiner Schwester Shenna, sechs Jahre in der Schweiz gelebt hat, ist er nun zurück im Sauerland und wohnt seit 2011 in Neuenhof.

In Neuenhof dauerte es nicht lange bis Enrique sich der Jugendtanzgruppe „Neuenhofer Husaren“ anschloss. Neben dem Karneval gibt der vielseitige Enrique Schlagzeug spielen, Skifahren, Turnen und an der Playstation „zocken“ als seine Hobbys an.

Offiziell wird Enrique als Kinderzeremonienmeister am Rosenmontag, beim Kinderkarneval in Neuenhof, in sein neues Amt eingeführt. Hierbei steht ihm als Ratgeber der derzeit amtierende Zeremonienmeister der KG-Neuenhof, Carlo Scheppe, zur Seite. Die Aufgaben des Zeremonienmeisters und des neuen Kinderzeremonienmeisters sind repräsentativer Natur. Sie zelebrieren formell alle offiziellen Auftritte am Galaabend und beim Kinderkarneval der KG-Neuenhof sowie bei anderen anfallenden Vereinsaktivitäten.

Die erste Aufgabe von Enrique wird es sein, beim großen Kinderkarneval am Rosenmontag insgesamt etwa 150 Kinder, die in verschiedenen Tanz- und Showgruppen aktiv sind, auf die Bühne zu führen. Natürlich wurde er mit einer neuen Uniform und, als Insignie seiner hoheitlichen Funktionen, auch mit einen eigenen Zeremonienstab ausgestattet. Dieser wurde, in Anlehnung an den Zeremonienstab des amtierenden Zeremonienmeisters Carlo Scheppe, von Alfred Nixdorf entworfen und handwerklich hergestellt.

Die Neuenhofer Karnevalisten freuen sich auf die kommenden Veranstaltungen, den Galaabend am Samstag, 18. Februar ab 19:11 Uhr und den Kinderkarneval mit dem neuen Kinderzeremonienmeister, Enrique Rapp, am Rosenmontag, 20. Februar ab 15:11 Uhr in der Lichtringhauser Schützenhalle.

2 Kommentare

  1. Graf Hansjörg

    Guten Tag

    Per Zufall bin ich auf diesen Beitrag gestossen, welcher mich sehr gefreut hat.
    Wir wohnen in Steinach in der Schweiz und waren mit Rapps befreundet. Leider haben wir keine Kontaktdaten der Famile Rapp.

    Es würde uns freuen, wenn Sie uns dabei behilflich sind.

    Freundliche Grüsse aus Steinach

    Hansjörg Graf

  2. Arugan Ananthasorupan

    Hallo geehrte Kinderkarnevalfreunde

    Ich bin ein guter, schwarzer Freund von Enrique Rapp.
    Enrique also ist sehr sehr hübsch. Tschüsschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.