Anika I. (Scheppe) ist Prinzessin

In der Session 2010/2011 werden die Neuenhofer Narren von einer Prinzessin regiert. Prinzessin Anika I. (Scheppe) wurde gestern auf dem Galaabend der KG Neuenhof unter tosendem Applaus zur ersten Prinzessin der Vereinsgeschichte proklamiert.  Durch Mutter Ingrid, gebürtige Kölnerin sowie Vater Carlo, unserem Zeremonienmeister, wurde Anika der Karneval quasi schon in die Wiege gelegt. Immer an ihrer Seite die Pagen Alexander Cremer (18) und Felix Witte (19). Wir wünschen Anika mit ihren beiden Pagen auf jeden Fall viel Spaß und Freude sowie eine tolle Session.

Bild: ST

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.