Daniel Keseberg regiert Nachwuchs


Daniel II. Keseberg regiert seit Samstag als neuer Kinderprinz der KG Neuenhof.

Der Sohn von Simone und Bernd Keseberg wurde traditionell im Gasthof Springob in sein Amt eingeführt. Daniel ist elf Jahre alt und besucht die fünfte Klasse der Attendorner Realschule. Der Nachwuchsjecke ist Mitglied im Kinderelferrat und hat früher selber bei den Husaren mitgetanzt. Er spielt Fussball beim LWL und ist ein Fan von Schalke 04.

Ihm zur Seite stehen Jannik Lübke (11) und Dominik Boos (12) als Pagen. Die Kinderprinzenführung wurde durch 40 Eigengewächse des Vereins mitgestaltet. Neben dem Gardetanz der Prinzengarde Rot-Weiss zeigten die Kamelle-Hexen ihren Cheerleadertanz und die Husaren begeisterten mit ihren akrobatischen Tanzeinlagen schon wie die grossen Vorbilder.

Am Rosenmontag ab 15.11 Uhr ist die Schützenhalle Lichtringhausen beim Kinderkarneval dann ganz in Kinderhand. Insgesamt werden über 100 Aktive zu sehen sein. Für das dreieinhalbstündige Programm wird kein Eintritt erhoben. In der Schützenhalle gilt Rauchverbot. Einlass ist ab 14 Uhr.

© Artikel: derwesten.de

1 Kommentar

  1. Olaf (Beitrag Autor)

    Herzlichen Glückwunsch Daniel und viel Spaß in der kommenden Session.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.